Sachspenden-Liste

Benötigt wird aktuell ...

Haushaltswaren und Heimtextilien
(elektr. Geräte bitte in funktionstüchtigem und einwandfrei sicherem Zustand):
  • große Kochtöpfe
  • große Pfannen
  • Wasserkocher
  • Saftpressen/elektr. Entsafter
  • Handmixer, Standmixer, Pürrierstäbe
  • Bügeleisen
  • Staubsauger

Säuglingsartikel / Kleinkindermöbel:

  • Doppelkinderwagen (Kombi Baby + Kleinkind)
  • Kinderwagen
  • Babybetten/Stubenwagen
  • Babybadewanne
  • Wickelkommode
  • Wickeltischauflagen
  • Erstausstattungen für Säuglinge, insbes.Schlafsäcke in Gr. 56 und 62, Bodies, Wegwerfwindeln (Pampers), Babybadewanne usw.

Bekleidung:

  • (Hallen-)Sportschuhe Damen und Herren
  • Fußballschuhe
  • Herrenkleidung in kleinen Größen

Sonstiges:

  • transportable CD-Player, die auch Kopien abspielen können (für den Sprachunterricht deutsch)
  • Rucksäcke

Möbel/Einrichtungsgegenstände:

  • Küchenwandregal
  • Küchen(unter)schrank
  • Kühl- und Gefrierschrank (Kombination)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Matratze 140x200 cm
  • Einzelbetten
  • Doppelbetten

Wir benötigen derzeit keine Kleidungsstücke - außer den in obiger Liste genannten. Bitte sehen Sie daher von allgemeinen Kleiderspenden ab.

 

Die Sachen - ausgenommen größere Möbel - können am 1. Dienstag eines jeden Monats in der Zeit von 18 - 20 Uhr in der Pfützenstr. 2 (Eingang Pfarrgasse) in Griesheim abgegeben werden.

Die Annahme der Sachspenden erfolgt persönlich durch die Mitglieder des Arbeitskreises Asyl.

Sperrige Möbel werden nach vorheriger Terminabsprache von uns abgeholt.

Bitte laden Sie keine Kartons oder Säcke vor der Haustür der Sammelstelle in der Pfützenstr. 2 ab. Das Gleiche gilt für die Gemeinschaftsunterkünfte in der Bunsenstr. 3+5.

 

Ansprechpartner

Sachspenden (außer Fahrräder und Zubehör):

Frau Rita Jakob
Telefon: 0157 52 05 96 95
> sachspenden@asylgriesheim.de

 

 

 

  

Fahrräder und Zubehör:

  • einsatzfähige Fahrräder für Erwachsene und Kinder
  • Kindersitze mit Halterungen
  • Kinderfahrradanhänger für mindestens ein, besser zwei Kleinkinder incl. Adaption für das Fahrrad

Ansprechpartner:

Peter Schäfer

› peter.schaefer@asylgriesheim.de

 

 

 

 TEAMS